Landesverband Hessen

Gewählter Landesvorstand

Immanuel Kühnle, 1. Vorsitzender

Peter Schäfer von Reetnitz, stellvertretender Vorsitzender

Andrea Rehwald, stellvertretende Vorsitzende

Wolfgang Peuckert, Schatzmeister

Samuel-L.-W. Christoph Kambor-Jakob, Beisitzer

Dieter Rühl, Beisitzer

Stephan Gängel, Beisitzer

Kontakte zu den Mitgliedern des Vorstandes können über die Bundesgeschäftsstelle Bündnis C vermittelt werden.

 

 

Der "Landesverband Bündnis C Hessen" wurde am 19. November 2016 durch einen Mitgliederparteitag in Niederaula gegründet.

 

Bundestagswahl 2017 - Wir sind dabei

Die Bundestagswahl 2017 steht schon bald vor der Tür. Am 18.03.2017 wurde beim Landesparteitag in Wetzlar die Teilnahme des Landesverbandes Hessen von Bündnis C beschlossen und die hierfür nötige Landesliste aufgestellt. Neben dem neu gewählten Vorsitzenden Immanuel Kühnle und den beiden zusätzlich öffentlich sichtbaren Kandidaten Stephan Gängel und Andrea Rehwald wurden 5 weitere Kandidaten für die Wahl zum 19. deutschen Bundestag aufgestellt.

Die Unterstützerunterschriftensammlung hat kürzlich begonnen. Bei Interesse an der Mitsammlung können die benötigten Formblätter beim Landesvorstand angefordert werden oder hier heruntergeladen werden. Bitte senden Sie ausgefüllte und vom Amt beglaubigte Formblätter an den Landesvorstand zurück (Kontakt über Bundesgeschäftstelle).

Einladung zu drei regionalen Freundes- und Informationstreffen

Wir haben eine gute Nachricht für Sie, am 19.11.2016 haben wir den Landesverband Hessen gegründet und den Vorstand gewählt.

Da im September dieses Jahres bereits die Bundestagswahl stattfindet und wir daran teilnehmen möchten, sollten wir alles daran setzen, um unsere neue Partei - besonders unter den Christen - weiträumig bekannt zu machen. Was den Ausgang dieser Wahl für uns anbelangt, sind wir ganz zuversichtlich. Einmal stoßen wir in eine Zeit, in der die alten Parteien - incl. AfD - nicht gerade sattelfest in Erscheinung treten. Auf der anderen Seite wissen wir uns von Gott berufen, auf politischer Ebene Zeichen Seines gegenwärtigen Reiches zu setzen. Leider haben sich die alten christlichen Parteien dem Mainstream der anderen so angepasst, dass sie Vieles absegnen, was ihnen von anderer Seite abverlangt wird. Letztes Beispiel: der CDU-Kultusminister in Hessen führt „sexuelle Vielfalt“ (u.a.Gender Mainstreaming) in den Schulen, gegen das Votum des Lehrerverbands und der katholischen Kirche, als verbindlichen Lehrstoff für Hessen ein.

Um die verbliebene Zeit gut zu nutzen, laden wir Sie zunächst zu drei regionalen Informationsund Freundestreffen ein - regional, um Ihnen weite Anfahrtswege zu ersparen. Die Treffen finden jeweils von 15 - 17 Uhr an folgenden Orten und Terminen statt, aus denen Sie wählen können:

 

  1. für Nord- und Osthessen am 11.2.2017 in 34212 Melsungen, Stadthalle, Rotenburger Str. 10, Tel. 05661/3720
  2. für Südhessen am 11.2.2017 in 63179 Obertshausen (bei Offenbach) Bürgerhaus Hausen, Tempelhofer Str. 10, Tel. 06104-71760/li>
  3. für Mittelhessen am 18.2.2017, in 35580 Wetzlar-Nauborn Restaurant Bei Seibel, Solmser Weg 25b, Tel. 06441/2039258 / 0160-7933766

 

Diese Treffen sollen dem gegenseitigen Kennenlernen dienen. Darüber hinaus werden Vorbereitungen für unseren ersten Landes-Parteitag getroffen, der am Samstag, 18.3.2017 um 14.30 Uhr ebenfalls in 35580 Wetzlar-Nauborn stattfinden wird. (Termine bitte schon mal im Kalender eintragen!). Darüber hinaus wird ein Kurzreferat zu einem aktuellen politischen Thema mit anschließender Diskussion angeboten. Wir freuen uns, wenn Sie zahlreich an dieser Erstbegegnung mit Bündnis C-Hessen teilnehmen und Bekannte mitbringen würden. Bitte melden Sie sich und Ihre Freunde möglichst umgehend an, damit sich die Vermieter der Lokalitäten auf die Teilnehmerzahl einstellen können.

Wer an Fahrgemeinschaften interessiert ist oder als Bahnfahrer vom Bahnhof abgeholt werden muss, möge dies bitte bei der Anmeldung bekannt machen (Tel. 0561/5299547 E-mail: ).